TUMULTUS - Hannovers Funpark Nr. 1

>> Mehr Details

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der TUMULTUS Fun Park GmbH & Co. KG

1. Geltungsbereich

Für die Nutzung der Einrichtungen des Spielparks TUMULTUS Fun Park GmbH & Co. KG („TUMULTUS“) durch die Besucher („BESUCHER“) gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Benutzung der Einrichtungen von TUMULTUS

2.1 Die Einrichtungen von TUMULTUS dürfen nur mit einer gültigen Tageskarte betreten werden (Eintrittsgutschein oder Kassenbon). Der Eintrittsnachweis ist während des gesamten Aufenthaltes aufzubewahren und auf Verlangen dem Personal von TUMULTUS vorzuzeigen.

2.2 Die Tages- bzw. Eintrittskarte von TUMULTUS berechtigt unter den in Ziffer 4 ausgeführten Bedingungen zur Inanspruchnahme aller Leistungen, die zum Zeitpunkt des Besuches angeboten werden. TUMULTUS behält sich vor, einzelne Attraktionen aus technischen oder Sicherheitsgründen vorläufig bis zur Behebung des technischen Mangels aus dem Angebot zu nehmen.

2.3 Die Besucher sind bei dem Besuch der Einrichtungen von TUMULTUS verpflichtet, die Hausordnung, die am Eingang aushängt, einzuhalten. Den besonderen Anweisungen des Personals von TUMULTUS ist unbedingt Folge zu leisten. Die Geltendmachung weiterer Ansprüche, insbesondere auf Unterlassung und Schadenersatz, wird hierdurch nicht ausgeschlossen.

2.4 Die Sicherheitshinweise, die an den einzelnen Einrichtungen durch besonderen Aushang in Text und Bild etc. ausgewiesen sind, sind von allen Benutzern vor Benutzung der jeweiligen Einrichtung zu lesen und stets zu beachten. Das Personal von TUMULTUS steht für die Fragen der BESUCHER stets zur Verfügung.

2.5 Bei Nichteinhaltung der Hausordnung, der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder bei Nichtbefolgung der Anweisungen des Personals von TUMULTUS durch einen Besucher kann dieser aus der Anlage von TUMULTUS verwiesen werden.

3. Preise

3.1 Die Tages- bzw. Eintrittskarte von TUMULTUS berechtigt zur freien Inanspruchnahme aller Leistungen von TUMULTUS, ausgenommen der gebührenpflichtigen Spielgeräten. Die Spielfelder im TUMULTUS (Soccerfeld und Multifunktionsfeld) können „exklusiv“ gegen Gebühr gemietet werden. Für diese Zeiten der exklusiven Nutzung durch Besucher stehen die Spielfelder nicht zur freien Verfügung. Die Preise für die Nutzung können am Eingang erfragt werden.

3.2 TUMULTUS behält sich vor, jederzeit Änderungen der Tageseintrittspreise ohne vorherige öffentliche Bekanntgabe vorzunehmen.

3.3 Die Tages- bzw. Eintrittskarten berechtigen zum einmaligen Besuch des Spielparks TUMULTUS und der in Betrieb befindlichen Einrichtungen. Die Tages- bzw. Eintrittskarten sind nicht übertragbar. Ein Wiedereintritt am Tag des Besuches ist nur mit einer gültigen Tageskarte und mit einem an der Kasse/Counter erhältlichen Wiedereintrittsstempel möglich.

3.4 Ermäßigungen, die unter bekanntgegebenen Bedingungen erlangt werden können, gelten einmalig. Eine Kombination von Ermäßigungen ist nicht möglich.

4. Öffnungszeiten

4.1 Die Öffnungszeiten des Spielparks TUMULTUS werden im Eingangsbereich ausgewiesen. TUMULTUS behält sich vor, jederzeit Änderungen der Öffnungszeiten auch für einzelne Tage ohne vorherige öffentliche Bekanntgabe vorzunehmen. Individuelle Öffnungszeiten, z.B. für Gruppen, können vereinbart werden. Diese individuellen Öffnungszeiten sind nicht für die Allgemeinheit bindend.

5. Haftungsbeschränkung

5.1 Für Sachschäden haftet TUMULTUS bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung durch Erfüllungsgehilfen nur bei Verletzung von Kardinalpflichten, die zu einem vertragstypischen vorhersehbaren Schaden führen.
5.2 In den Fällen der Ziffer 5.1. beschränkt sich die Haftung auf höchstens das 15-fache des Tageseintrittspreises.

5.3 TUMULTUS haftet bei dem Verlust von eingebrachten Gegenständen nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Dies gilt auch bei Verlust von Geld und Wertsachen, die nicht in den hierfür von TUMULTUS vorgesehenen Schließfächern verwahrt werden.

6. Aufsichtspflicht

Der Begleitperson ist für die Beaufsichtigung der Kinder verantwortlich und hat insbesondere die Verpflichtung, für die Sicherheit der Kinder Sorge zu tragen und sie vor Schäden zu bewahren. Bei Verletzung der Aufsichtspflicht tragen Aufsichtspersonen und Eltern die volle Verantwortung für die hierdurch verursachten Schäden.

6.1 Sollte sich ein Kind ohne Begleitung im TUMULTUS aufhalten wollen, bedarf es eines Haftungsausschluss, der an der Kasse erhältlich ist und auch dort von einem Erziehungsberechtigten auszufüllen ist. Dieser ist nur am Tag des Aufenthalts gültig.

7. Datenschutz

Die Speicherung und Verarbeitung der Kundendaten erfolgt unter strikter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen durch TUMULTUS.

8. Speisen & Getränke

Dem BESUCHER des TUMULTUS ist es nicht gestattet Speisen und Getränke mitzubringen und zu verzehren. Bei Nichtbeachtung ist das Personal von TUMULTUS dazu berechtigt den Besucher aufzufordern, die Speisen und Getränke aus der Anlage zu entfernen oder diese ganz zu verlassen ohne Anspruch auf Rückerstattung des Eintritts.

Kontakt

TUMULTUS
Fun Park GmbH & Co. KG
Lohweg 2
30559 Han­nover
Tele­fon: 0511 / 260911–90
Tele­fax: 0511 / 260911–99
info@tumultus-spielpark.de